Die BAUTECHNIK Pro 2020
als Download!

Bautechnik 2020

3 gute Gründe warum
wir mehr erreichen!

Gute Gründe

Materialtechnologie - Brandschutz

Dieser Arbeitskreis is momentan nicht aktiv.

Beschreibung:

Es wurden Inhalte dieser ÖBV-Richtlinie, wie die Einwirkungen und die Bemessung im Brandfall, an die EN 1992-1-2 und die RVS 09.01.45 sowie die RVE 08.00.01 angepasst. Des Weiteren wurden ebenso neue gewonnen Erkenntnisse für den Beton mit Polypropylen-Fasern berücksichtigt. Sinngemäß kann diese Richtlinie auch für Bauwerke wie Hochbauten mit ETK-Brandbelastung angewendet werden, wenn eine Gesamttragwerksberechnung gem. EN1992-1-2 (2011), Pkt. 2.4.4 erforderlich ist.


Im Zuge der Überarbeitung der Richtlinie „Erhöhter baulicher Brandschutz mit Beton für unterirdische Verkehrsbauwerke“ wurde auch ein ÖBV-Merkblatt „Schutzschichten für den erhöhten Brandschutz für unterirdische Verkehrsbauwerke“ erarbeitet


Zusammengesetzt aus:

ehrenamtlich tätigen Fachleuten (maßgebliche Vertreter der Auftraggeber, Bau- und Baustoffindustrie, Ingenieurbüros, Prüfanstalten und Wissenschaft).

Publikationen:



Zurück